Deggendorfer Knödel Knautschi

Art.Nr.: 170216

EUR 6,95
inkl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Zahlungsweisen

Vorkasse PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung Amazon Pay

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Die Deggendorfer Knödel Sage

Deggendorf ist Knödelstadt -  denn einst soll die bayerische Köstlichkeit schon die ganze Stadt gerettet haben.
Als der König Ottokar von Böhmen 1266 Deggendorf belagerte, verteidigten die tapferen Deggendorfer Bürger ihre Stadt.
Nach vielen Wochen, in denen man versuchte, die Deggendorfer auszuhungern, kletterte ein böhmischer Soldat die Burgmauer hoch und spähte darüber, um sich ein Bild von der Lage zu machen.
Gerade brachte die Frau des Bürgermeisters Knödel aus letzten Vorratsresten zu den Männern. Als sie den Eindringling sah, erschrak sie und warf ihm einen stattlichen Knödel mitten ins Gesicht. Der Soldat verlor den Halt, purzelt von der Mauer und berichtete dem König, dass die Deggendorfer noch so viele Vorräte hätten, dass sie sogar damit werfen konnten. Das Heer zog in dieser aussichtslosen Situation ab. Deggendorf war gerettet und trägt seither den stolzen Beinamen "Knödelstadt".

Herstellerhinweise:

Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

Benutzung nur unter Aufsicht von Erwachsenen

Dieses Spielzeug bietet keinen Schutz

Nicht zum Verzehr geeignet

Nicht erhitzen

Material, PU-Schaum- nicht giftig

Design by Krings

Made in China


Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben